Lebendig und vielfältig:

Willkommen in der Unteren Altstadt Bern

Die Altstadt entdecken

Ein vielfältiges Angebot in der Stadt Bern.

Über uns

Die Vereinigten Altstadtleiste – VAL

Die VAL bilden die Dachorganisation der einzelnen Leiste der Untern Altstadt auf der Aarehalbinsel unterhalb des Zeitglockenturms. Die VAL engagieren sich übergeordnet für die Interessen von Anwohnenden, Gewerbetreibenden sowie Hauseigentümerinnen und -eigentümern. Die VAL nehmen ebenfalls übergeordnet Stellung zu aktuellen Themen, die die Untere Altstadt betreffen, gegenüber Behörden und Medien. Die VAL ist Herausgeberin der beliebten Quartierszeitung – der «BrunneZytig». Leistmitglieder, aber auch die Bevölkerung der Unteren Altstadt sind über Aktuelles und Vergangenes im Quartier bestens informiert. Zudem koordinieren und organisieren die VAL grössere und kleinere gassenübergreifende Anlässe.

Die VAL als übergeordnet Dachorganisation und die einzelnen Leiste sind als politisch und konfessionell neutrale Vereine organisiert. Der Vorstand der VAL setzt sich aus den Präsidentinnen und Präsidenten der einzelnen Leiste zusammen.

Über die einzelnen Leiste erfahren Sie mehr im Übersichtsplan über die einzelnen Leiste. Klicken Sie auf die schraffierten Flächen.

Unser Blog

500 Meter Altstadt

Zunfthaus zu Metzgern – Kramgasse 45 Aus dem Zunftschild an der Fassade schauen Kuh und Schaf auf die Gasse herab, über ihren Häuptern

Das Konservatorium – Kramgasse 36 Wo heute das Konservatorium für Musik steht, wurde früher Fleisch verkauft. Eine offene Halle mit Fleischbänken von Berner

Zunfthaus zu Kaufleuten – Kramgasse 29 Den Sitz der Gesellschaft der Kaufleute erkennt man am bärtigen Männerkopf, der ernst aus seiner Kartusche an

Die Altstadt erleben

Das läuft in der Altstadt

Juli 17 bis 17. Juli

AUSSTELLUNG: POSITIONEN - ungenormt

Atelier C1 DCH Die Galerie ist offen, wenn das ONO einen öffentlichen Anlass hat oder eine Besichtigung der Ausstellung ist jederzeit telefonisch vereinbar: 0786358125

ONO Kulturlokal

Juli 18 bis 18. Juli

Soul Sound Scape

Klang im Dialog – Ein JeKaMi Quelle: Vereinigung Klangkeller Bern Lizenz: <a href="https://creativecommons.org/licenses/by-sa/4.0/deed.de">CC BY-SA 4.0</a>

Klangkeller Bern

August 01 bis 1. August

Vivat Helvetia Sinfoniekonzert des Swiss National Orchestra

Werke von Wagner, Tschaikowski, Puccini und mehr.

Casino Bern

August 01 bis 1. August

HE LIVES IN SWITZERLAND

To mark the national holiday, the SWISS NATIONAL ORCHESTRA is presenting a musical summer highlight. Admission is free. Tickets can be ordered via the website vivat-helvetia.com.

Casino Bern

August 01 bis 1. August

Vivat Helvetia

Sinfoniekonzert <b>Orchester</b> Swiss National Orchestra <b>Leitung</b> Maestro John Axelrod, Leitung <b>Solisten</b> Regula Mühlemann, Sopran Sebastian Jacot, Flöte <b>Werke</b> Am 1.

Casino Bern - Grosser Saal, Casinoplatz 1, Bern

August 02 bis 2. August

Zucker, Brot & Peitsche

Eine Opernsängerin, eine Dragqueen. Eine Prise Zucker, ein Peitschenhieb. Ein bisschen Lyrik, ein bisschen Melodie. Zart, böse und bittersweet.

ONO Kulturlokal

August 03 bis 3. August

Free entry to the museum

Time for a trip to the museum - we leave the wallet at home!

Diverse Kulturinstitutionen Bern

August 05 bis 5. August

Impro-Abend

<strong>Musik und Klang gemeinsam erleben</strong> Sammle Erfahrungen beim Improvisieren Entdecke Achtsamkeit übers Musizieren Geniesse das gemeinsame Spiel (Music for People)

Klangkeller Bern

August 05 bis 5. August

Didgeridoo Kurs - Atem formt Klang

Info und Anmeldung: pro.tone.sound@gmail.com Quelle: Vereinigung Klangkeller Bern Lizenz: <a href="https://creativecommons.org/licenses/by-sa/4.0/deed.de">CC BY-SA 4.0</a>

Klangkeller Bern

August 08 bis 8. August

SHARED READING – MITEINANDER LESEN

«SHARED READING | MIT — LESEN — TEILEN» basiert auf der einfachen aber kraftvollen Idee, Worte auf sich wirken zu lassen. Menschen begegnen sich und anderen, begleitet von einer Leseleiterin.

Kornhausforum

Das offizielle Kommunikationsorgan der Altstadt

Brunne Zytig

Früher erfuhren die Altstadtbewohner alle Neuigkeiten aus der Gasse, wenn sie Wasser an den plätschernden Brunnen holten. Heute sorgt die «Brunne Zytig» dafür, dass die Altstadt-News nicht unbemerkt versickern. Sie wird von den Vereinigten Altstadtleisten herausgegeben und ist auch das offizielle Organ des Leists der Untern Stadt Bern, der Kesslergassgesellschaft, des Rathausgass-Brunngass-Leists und des Kramgassleists. Sie erscheint vierteljährlich. Unter den Leistrubriken finden sie leistinterne Informationen für Anwohner und Geschäftsinhaber.

Die schönsten Gassen, Häuser und Ecken

Das Insta-Fenster der Altstadt